RefugeSuchen, finden und organisieren Sie Ihr nächstes Hüttenerlebnis!

Entdecken Sie das Refuge de Tighjettu: Eine unverzichtbare Unterkunft auf dem GR20 in Korsika

R
23. Apr. 2023·5 min read
search

Le Refuge de Tighjettu: Eine Oase der Ruhe am GR20 in Korsika

​ Der berühmte Wanderweg GR20 auf Korsika ist bekannt für seine atemberaubende Schönheit, Berglandschaften und sportlichen Herausforderungen. Um das Beste aus diesem unvergesslichen Abenteuer zu machen, ist es wichtig, eine geeignete Unterkunft zu wählen. Das Refuge de Tighjettu, eingebettet im Herzen der korsischen Berge, bietet unvergleichlichen Komfort und Entspannung für Wanderer, die authentische Erlebnisse suchen. ​

Geräumige und einladende Unterkunft am GR20

​ Das ganzjährig geöffnete Refuge de Tighjettu ist eines der größten Refugien auf der Route GR20 mit 48 bequemen Betten für Abenteurer. Dank ihrer Kapazität ist diese Berghütte eine beliebte Wahl für Wanderer, die gesellige Momente und einen bereichernden Austausch mit anderen Naturliebhabern verbringen möchten. ​

Eine gepflegte und intime Umgebung für Camper

​ Die Tighjettu-Zuflucht bietet a geschützte und intime Umgebung für Camper. Obwohl der Platz zum Aufstellen von Zelten begrenzt ist, können die Besucher eine außergewöhnliche Naturkulisse an einem Berghang genießen. An diesem einzigartigen Ort können Sie Ihre Batterien wieder aufladen und die außergewöhnlichen Panoramen des GR20 voll ausnutzen. ​

Ein malerischer Fluss zum Entspannen nach einem Wandertag

​ Nur 10 Gehminuten von der Schutzhütte entfernt haben Besucher die Möglichkeit, ein erfrischendes Bad in einem malerischen Fluss zu genießen. Diese charmante Wasseroase ist ideal zum Entspannen und Abkühlen nach einem intensiven Wandertag auf dem GR20. Das kristallklare Wasser und die umliegende natürliche Umgebung bieten ein beruhigendes und verjüngendes Erlebnis. ​

Le Refuge de Tighjettu: Der unverzichtbare Stopp auf dem GR20 in Korsika
R
WRITTEN BY

Read more