RefugeSuchen, finden und organisieren Sie Ihr nächstes Hüttenerlebnis!

Grünhornhütte: Historisches Zeugnis der Schweizer Bergwelt

R
30. Sept. 2023·5 min read
search

Grünhornhütte: Zeitzeuge der Geschichte des Schweizer Alpen-Clubs

DieGrünhornhütte am Fuße des majestätischen Tödi ist mehr als nur eine Berghütte. Sie ist ein Symbol für die alpine Geschichte der Schweiz.

Eine Unterkunft ohne Dach

Bei ihrer Errichtung im Jahr 1863, dem Gründungsjahr des Schweizer Alpenclubs (SAC), hatte diese einzigartige Hütte kein Dach. Die abenteuerlustigen Bergsteiger benutzten eine einfache Plane, die sie über die Dachsparren legten, bevor sie ihren Aufstieg zum Tödi begannen.

Von der Hütte zum Museum

Die Zeit hat die Grünhornhütte verändert:

  • Ein historisches Denkmal des alpinen Bauens.
  • Heute präsentiert sie sich als kleines Museum, offen für Neugierige, die diese Momente der Vergangenheit noch einmal erleben möchten.
  • Informationstafeln erzählen von ihrer reichen Geschichte und ihrem Beitrag zum Schweizer Alpinismus.

Zu beachten

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Hütte zwar von einer längst vergangenen Zeit zeugt, aber nicht als Unterkunft genutzt werden darf.

Erleben Sie die Anfänge des Schweizer Alpenclubs und entdecken Sie das Schweizer Bergerbe bei einem Besuch der Grünhornhütte.

R
WRITTEN BY

Read more